Wie man Karottenflecken entfernt

Möhrenflecken entfernen

Oh Schreck, ausgerechnet ein Karottenfleck! Das ist wohl der erste Gedanke aller Eltern, wenn die Möhren oder der Karottenbrei auf der Babykleidung der lieben Kleinen und gleichzeitig auf Mamas Bluse, Papas Hemd oder der Tischdecke landen. Aber kein Grund, das gesunde Gemüse vom Speiseplan zu streichen. Denn ob Möhrenflecken, Karottenbreiflecken oder Möhrensaftflecken,
Dr. Beckmann hat für die orangefarbenen Übeltäter egal auf welchen Textilien, die passende Lösung.

Wann Sie den Dr. Beckmann Fleckenteufel Obst & Getränke anwenden sollten, wann den Roll-On Fleckenroller, wann die Gallseifen Flecken-Bürste und wann das Fleckensalz am besten zum Einsatz kommt, haben wir für Sie nachfolgend zusammengestellt.

Keine Chance für Karottenflecken

Karotten- und Möhrenflecken, Karottenbrei-, Möhrensaftflecken & Co.

Kleinere Karottenflecken, Karottenbreiflecken oder Möhrensaftflecken lassen sich am besten mit dem Dr. Beckmann Fleckenteufel Obst & Getränke entfernen. Dieser löst das Beta-Carotin sowohl auf waschbaren als auch auf nicht waschbaren Textilien. 

Bei empfindlichem Gewebe wie Seide, Viskose oder (Schur)Wolle ist der Roll-On Fleckenroller das ideale Mittel.

Bei größeren oder sehr vielen Möhrenflecken hilft die Dr. Beckmann Gallseifen Flecken-Bürste oder das Dr. Beckmann Fleckensalz, das auch optimal als Einweichmittel angewendet werden kann.

Gut zu wissen

Je nach Region heißt die Karotte auch Möhre, Mohrrübe oder Gelbe Rübe.
Egal wie man sie bezeichnen mag, sie enthält viele gesunde Inhaltsstoffe. Sie fördert beispielsweise die Blut-, Zahn- und Zellbildung und unterstützt das Immunsystem. Ausschlaggebend ist dabei das enthaltene Carotin, das zugleich für ihre orange Färbung sorgt. Beta-Carotin ist fettlöslich, es wird vom menschlichen Körper gemeinsam mit Fetten daher leichter aufgenommen. Am besten also Karotten zusammen mit Käse essen oder mit etwas Öl dünsten. Allerdings ist das Carotin in der Entfernung von Karottenflecken oder Möhrensaftflecken ein besonders hartnäckiger Gegner. Da es jedoch nicht lichtstabil ist, lassen sich Reste von, Möhrenflecken, die auch nach einer Behandlung noch schwach sichtbar sein können, in der Sonne ausbleichen.

Unsere Lösung für Ihre Möhren- und Karottenflecken

Dr. Beckmann Fleckensalz

Fleckensalz

  • Entfernt nicht nur großflächige Karottenflecken, Karottenbreiflecken, Möhrensaftflecken, sondern auch andere farbige, bleichbare Flecken sowie Fettflecken und leichte Verfärbungen
  • Mit Oxy-Kraft und Multifunktions-Fettlösekraft
  • Mit Vergrauungsschutz für Farbfrische
  • Als Fleckentferner zum Waschmittel oder zum Einweichen
Dr. Beckmann Fleckenteufel Obst und Getränke

Fleckenteufel Obst und Getränke

  • Entfernt neben Tomatensaftflecken auch Flecken von Obst, Getränken, Gemüse, Kakao  sowie Schimmel- und Stockflecken
  • Mit Aktiv-Sauerstoff
  • Schont Farben und Gewebe
  • Für waschbare und nicht waschbare Textilien

 

 

Dr. Beckmann Roll-On Fleckenroller

Roll-On Fleckenroller

  • Entfernt Tomatensaft- und Ketchupflecken sowie Flecken von Fett, Öl, Make-up, Obst, Kaffee und Gras
  • Mit praktischem Roll-On-Applikator
  • Ideal für empfindliche Gewebe
  • Praktisch auch für die Reise oder im Büro



Dr. Beckmann Gallseife Flecken-Bürste

Gallseife Flecken-Bürste

  • Entfernt neben Karotten- und Möhrenflecken, Karottenbreiflecken, Möhrensaftflecken auch fetthaltige Flecken wie Saucen, Ketchup, Schokolade sowie Flecken von Kaffee, Tee, Obst und vielem mehr
  • Mit natürlicher Gallseife
  • Ohne Duft-, Farb- & Bleichstoffe
  • Für alle Farben und alle Textilien