Schonende Reinigung für Sportbekleidung und Outdoorbekleidung

Dr. Beckmann Funktionstextil Waschmittel -reinigt schonend und entfernt Gerüche

Dr. Beckmann Funktionstextil-Waschmittel

  • Reinigt schonend und fasertief von Schmutz und Schweiß
  • Neutralisiert unangenehme Gerüche
  • Die Faser-Pflege-Formel schützt die Membran und erhält die Atmungsaktivität des Gewebes
  • Optimale Vorbereitung für die Imprägnierung
  • Empfohlen auch für GoreTex® & SympaTex®

500 ml

Wie wirkt das Dr. Beckmann Funktionstextil-Waschmittel?

Funktions-, Outdoor- und Sportkleidung sind Teil unseres täglichen Lebens geworden. Im Laufe der Zeit können Schmutz, Schweiß oder Waschmittelrückstände die Atmungsaktivität beeinträchtigen. Zum Erhalt der Funktionen und Qualität benötigen sie daher spezielle Pflege. Das Dr. Beckmann Funktionstextil-Waschmittel Wurde speziell für die Reinigung von Sportbekleidung entwickelt. Es reinigt fasertief und beseitigt unangenehme Gerüche. Dank der Faser-Pflege- Formel wird die Membran geschützt und die Atmungsaktivität der hochwertigen Kleidungsstücke bleibt erhalten.

Zur Reaktivierung wasser- & schmutzabweisender Funktionen im Anschluss mit dem Dr. Beckmann High-Tech Imprägnierer, behandeln.

Geeignet für

  • Für alle waschbaren Synthetik-, High-Tech-, Synthetik-, Membran und Softshell-Textilien.
  • Empfohlen auch für GoreTex® & SympaTex®.

So funktioniert's

Dosierung: 100 ml (= 4 Kappen) pro 1 kg Trockenwäsche

Funktionstextil-Waschmittel je nach Wasserhärte und Verschmutzungsgrad in die Einspülkammer des Hauptwaschgangs geben (1 Kappe = 35 ml).

Wichtige Hinweise

  • Pflegesymbole der Textilien beachten.
  • Für alle waschbaren Textilien geeignet.

Häufige Fragen

Warum sollte kein normales Waschmittel für (atmungsaktive/wasserdichte/wasserabweisende) Funktions-, Outdoor- und Sportbekleidung verwendet werden?

Die in Waschmitteln enthaltenen anionischen Tenside werden im Spülgang nicht immer vollständig ausgewaschen. Normale Waschmittel enthalten mehr anionische Tenside als spezielle Sportwaschmittel. Je mehr dieser Tenside, desto größer die Wahrscheinlichkeit von Rückständen, die sich in den Poren/Kapillaren der Gewebe absetzen können und dadurch ihre Eigenschaften wie „atmungsaktiv“ oder „wasserabweisend“ beeinträchtigen können. Auch eine evtl. spätere Imprägnierung haftet dann weniger gut & gleichmäßig. Tenside per se schädigen oder zerstören Funktionsgewebe/ Membrane jedoch nicht.

Pulverwaschmittel sind meist nicht für Funktionstextilien geeignet, da sie unter Anderem bis zu 30% Zeolith (Wasserenthärter) enthalten, was sich ebenfalls in den Fasern absetzen und damit die Funktionen beeinträchtigen können..

Was bewirkt die „Faser-Pflege-Formel“?

Die Faser-Pflege-Formel gewährleistet eine schonende Reinigung für die speziellen Pflegeanforderungen von Funktions-, Outdoor- und Sportkleidung. Milde Tenside entfernen nicht nur Outdoor-Flecken wie Schlamm, Lehm, Blut und (Haut-)Fett, sondern befreien die Fasern auch gründlich von kleinsten Verschmutzungen, die die feinen Poren/Kapillare der Fasern verstopfen. So wird die Membranfunktion erhalten, insbesondere die Atmungsaktivität wieder her- bzw. sichergestellt.

Lernen Sie auch andere Produkte von Dr. Beckmann kennen!