Magazin Übersicht

MAGIC LEAVES Waschblätter & Nachhaltigkeit

MAGIC LEAVES Waschblätter & Nachhaltigkeit

Waschmittel-Blätter: Convenience mit mehr Nachhaltigkeit

Jährlich werden in deutschen Haushalten rund 600.000 Tonnen Waschmittel und 330 Millionen Kubikmeter Wasser allein für die Textilpflege verbraucht. * Höchste Zeit, diese ressourcenintensive Routine zu durchbrechen und sich Gedanken über nachhaltiges Waschen zu machen. Ist die Anzahl an Waschgängen wirklich notwendig? Welcher Waschgang ist energieeffizient? Und ermöglicht die eigene Waschmaschine überhaupt nachhaltiges Waschen? Nicht nur durch Geräte mit optimiertem Wasser- und Energieverbrauch können Ressourcen geschont werden, auch innovative Waschblätter bzw. Waschstreifen wie MAGIC LEAVES können die Umwelt entlasten.

* Consumer laundry practices in Germany, Int. IJC, April 2014 / P&G - Columbus Business First (bizjournals.com) / Hedda Nier, Wasser und Strom: Ganz einfach Geldbeutel und Umwelt schonen (Statista GmbH) (2017), de.statista.com/infografik/8568 / https://jedes-grad-zaehlt.de/

MAGIC LEAVES: die neue Art zu Waschen mit Waschmittel-Blättern

Die wasserlöslichen Waschblätter MAGIC LEAVES sind echte Leichtgewichte. Mit ihren 25 Blättern pro Packung erreichen sie eine Gesamtwaschleistung von bis zu 112,5 Kilogramm Wäsche. Sie selbst wiegen zusammen gerade mal 100 Gramm! Damit entlasten sie im Vergleich zu herkömmlichen Waschmitteln schon beim Transport die Umwelt – und den Einkaufskorb. So ist bereits der erste Schritt zu nachhaltigem Waschen getan.

Die unkomplizierte Anwendung von einem Blatt pro Waschladung (bis zu 4,5 kg) sorgt außerdem für ein Höchstmaß an Convenience. Denn mit den Waschblättern gibt´s kein Auslaufen und Verkleckern mehr. Auch Überdosierung und Rückstände in der Maschine gehören der Vergangenheit an.

 

Hand in Hand zu Klimaneutralität & Nachhaltigkeit

MAGIC LEAVES verursachen dank ihres kompakten und cleveren Formats weniger Verpackungsmüll, sind leicht zu transportieren und benötigen minimalen Platz. Sie wirken bereits bei niedrigen, energiesparenden Temperaturen ab 20 Grad. Zudem sind die Waschblätter vegan und frei von Mikroplastik und Konservierungsstoffen.

Um den ökologischen Fußabdruck in der Wäschepflege zu minimieren, geht Dr. Beckmann noch einen Schritt weiter. Die Marke bringt mit MAGIC LEAVES ein klimaneutrales Waschmittel ins Regal. Gemeinsam mit Climate Partner kompensiert Dr. Beckmann CO2- und weitere Treibhausgasemissionen, die bei der Produktion (noch) nicht vermieden werden können. Dazu fördert Dr. Beckmann gezielt zertifizierte Projekte zur Gewinnung von sauberem Trinkwasser und Energie aus Wind- und Wasserkraft.

 

Dr. Beckmann Waschblätter – damit Kleidung länger schön und gepflegt bleibt

Die Marke Dr. Beckmann steht für den Werterhalt von Kleidung durch maßgeschneiderte Wäschepflege. Denn im Hinblick auf die ressourcenintensive Textilproduktion kommt der Wäschepflege eine besondere Bedeutung zu. Je länger Kleidung getragen und vor einer frühzeitigen Entsorgung bewahrt wird, desto stärker wird die Gesamt-Ökobilanz entlastet. Dazu gehört die gezielte Fleckenbehandlung vor der Wäsche ebenso wie die richtige Wahl und Dosierung des Waschmittels.

Die Waschblätter MAGIC LEAVES eröffnen eine neue Möglichkeit für die unkomplizierte und zugleich nachhaltige Wäschepflege, um die Langlebigkeit von Kleidung zu erhöhen.

 

MAGIC LEAVES Waschmittel-Blätter

Die wasserlöslichen Waschmittel-Blätter MAGIC LEAVES sind leicht zu transportieren, leicht aufzubewahren und leicht anzuwenden. Ein Blatt sorgt für strahlende Sauberkeit und ein herrlich frisches Dufterlebnis.

 

 

Folgen Sie uns

auf Facebook und Instagram, um über Neuigkeiten und Tipps zu Wäsche- und Haushaltspflege auf dem Laufenden zu bleiben!