Entkalkt Spül- und Waschmaschinen

Dr. Beckmann Maschinen Entkalker

Inhalt: 2 x 50 g

  • Entfernt hartnäckigen Kalk im Inneren der Maschine
  • Für alle Waschmaschinen und Spülmaschinen
  • Beugt Funktionsstörungen vor
  • Löst Kalk bis zu 2x effektiver als reine Zitronensäure*
  • Aktiv-Kraft-Formel

* Bei identischen Anwendungsbedingungen

Online kaufen

Beschreibung

Warum Waschmaschinen und Spülmaschinen regelmäßig entkalkt werden sollten? Kalkablagerungen auch an nicht sichtbaren Teilen der Maschine wie Leitungen oder Heizstäben können zu verminderter Leistung und erhöhtem Energieverbrauch führen. Der Dr. Beckmann Maschinen-Entkalker entfernt hartnäckige Kalkrückstände im Inneren der Maschine bis zu 2x effektiver als reine Zitronensäure (bei identischen Anwendungsbedingungen). Bei regelmäßiger Anwendung kann so Funktionsstörungen vorgebeugt und die Leistung der Maschine erhalten werden, was teure Reparatur- und Energiekosten spart.

Geeignet für

Dr. Beckmann Maschinen-Entkalker eignet sich für alle Waschmaschinen und Spülmaschinen.

Gefahrenklasse und -kategorie

Schwere Augenschädigung/-reizung, Gefahrenkategorie 2

Hilfreiche Tipps

  • Bitte Gebrauchsanleitung des Geräteherstellers beachten.

  • Zum Schutz und Erhalt der Maschine je nach Nutzungshäufigkeit und Wasserhärte 2- bis 4-mal pro Jahr anwenden.

  • Das Produkt nur in leeren Maschinen anwenden.

  • Nach Ende des Wasch-/Spülprogramms ist die Maschine direkt einsatzbereit.

So funktioniert's

In der Waschmaschine

  1. Maschinen bis 4,5 kg Fassungsvermögen: Inhalt eines Beutels direkt in die Waschtrommel geben und 60 °C Waschprogramm ohne Vorwäsche sofort starten.
  2. Maschinen ab 4,5 kg Fassungsvermögen: Inhalt beider Beutel direkt in die Waschtrommel geben und 60 °C Waschprogramm ohne Vorwäsche sofort starten.

In der Spülmaschine

  1. Dosierfach für Tabs/Pulver maximal mit dem Pulver eines Beutels füllen. Den Rest des Pulvers auf den Maschinenboden streuen. Anschließend Spülprogramm ab 60 °C idealerweise ohne Vorspülgang sofort starten.